Sommelier / Fromelier

Ein Sommelier weiß stets, was in seiner Küche gerade gebrutzelt wird. Er kennt die Gerichte auf der Speisekarte seines Restaurants und deren Zubereitungsweise, sowie die verwendeten Nahrungsmittel, Gewürze und Kräuter. Denn nur so kann der Sommelier seinen Gästen eine geeignete Weinempfehlung zu Ihrem Menü erstellen. Natürlich gehört das stilechte Servieren des Weines bei Tisch auch zu den Aufgaben eines Sommeliers. Neben dem täglichen Restaurantbetrieb kümmert sich der Sommelier um einen wirtschaftlich sinnvollen Weineinkauf und die anschließende Lagerung des Weines.

Der Beruf des Sommeliers erfordert große Leidenschaft für das Thema Wein, Verantwortungsbewusstsein für den ölonomischen Erfolg des Restaurants und Kommunikationsfreude, die im Umgang mit den Gästen unerlässlich ist. Aber nicht nur der Wein steht im Fokus eines Sommeliers. Jegliche Empfehlung am Tisch des Gastes bezüglich Wasser, Säfte, Kaffee / Tee, Bier und Spirituosen, selbst die Empfehlung einer Zigarre, sowie deren fachmännisches Entzünden, gehören zum Aufgabendienst eines Sommeliers. In vielen bereits stattgefundenen Weindegustationen in den Räumlichkeiten von PEDI Restaurant & Vinothek konnten sich zahlreiche Gäste vom profunden Wissen meinerseits überzeugen und inspirieren lassen.